"

Damen 2  - SG Beesten/Freren 3:0 (25:19, 25:20, 25:14)

Am Kirmessamstag konnte die 2. Damen das zweite Spiel der Saison für sich gewinnen und steht somit mit 6 Punkten auf dem 2. Platz der Tabelle. Trotz der schwierigen Hallensituation zeigte die Mannschaft ihr Können. Viele Dinge, die zuvor im Training geübt wurden, konnten umgesetzt werden.
Die Mittelangreifer Lara Wagner und Melanie Rietmann überzeugten im ersten Satz durch gezielte Angriffe und sicherten viele Punkte. Somit wurde der erste Satz mit 25:19 gewonnen. Im zweiten Satz knüpften die Speller an ihre vorherigen Leistungen an, doch gab es einige Probleme in der Annahme, was die Beestener nutzten. Trotzdem konnte die 2. Damen diesen Satz für sich entscheiden. (25:20) Eine Aufschlagserie von Sarah Lühn im dritten Satz brachte der Mannschaft einen großen Vorsprung, der bis zum Ende des Spiels gehalten werden konnte. (25:14)
Glücklich und mit viel Motivation hofft die 2. Damen auf einen genauso erfolgreichen Heimspieltag am 26. Oktober gegen MTV Lingen 2 und dem Titelfavoriten SVA Salzbergen 2

MAFBee
Es spielten für den SCSV: Cornelia Schulte, Sarah Lühn, Julia Kruse, Melanie Rietmann, Lara Wagner, Jana Sander, Nicole Altenschulte, Lena Höving, Jessica Wilmes und Jana Imming

"
Go to top