"

Gelungener Saisonauftakt für die zweite Damen des SCSV


Am Samstag startete die Saison 2013/ 2014 für die zweite Damen des SCSV auswärts gegen die vierte Mannschaft des FC Leschede. Aus gesundheitlichen bzw. privaten Gründen musste Trainer Hermann Preun auf Kristin Hebbeler, Jana Imming und Jessica Wilmes verzichten.
Im ersten Satz fanden die Speller schnell und gut ins Spiel. Durch starke Aufschläge und variable Angriffe konnten sie ihre Gegner immer wieder unter Druck setzen. Jedoch wurde es zum Ende nochmal knapp und die Lescheder konnten noch ein paar Punkte gut machen, aber das Speller Team ließ sich den Satzgewinn nicht mehr nehmen (25:23). Im zweiten Satz zeigte die zweite Damen von Anfang an ihr Können. Vor allem Mittelangreiferin Lara Wagner überzeugte durch ihre kraftvollen Aufschläge. Somit wurde dieser Satz schnell mit 25:12 Punkten gewonnen. Durch mangelnde Konzentration und eine hohen Eigenfehlerquote ging der dritte Satz an das Lescheder Team (25:18). Im vierten Satz fanden die Speller zu ihren vorherigen Leistungen zurück, die Fehler in der Annahme und Abwehr stellten sich wieder ein und somit konnten die Stellerinnen ihre Angreiferinnen wieder in Szene setzen. Der Satz wurde souverän mit 25:16 Punkten gewonnen, sodass letzten endlich die Speller als glückliche Sieger das Spielfeld verlassen konnten.
Als nächstes geht es am Kirmessamstag, 05.102013 für das Speller Team nach Freren, hier hofft die Mannschaft an die guten Leistungen anknüpfen zu können.
Es spielten für den SCSV:
Cornelia Schulte, Sarah Lühn, Julia Kruse, Melanie Rietmann, Lara Wagner, Jana Sander, Nicole Altenschulte und Lena Höving

"
Go to top