Das letzte Spiel vor der Winterpause gegen die Tabellenspitze

Am Samstag den 10.12.16 um 20:00 Uhr empfängt der SC Spelle-Venhaus vor heimischer Kulisse den Tabellenführer, SV Bad Laer .
Bereits letztes Jahr führte der Trainer Knut Powilleit die 1. Volleyball Damen aus Bad Laer zur Tabellenspitze und fuhr den Meistertitel in der Dritten Liga West ein. Den Aufstieg in die 2.Bundesliga konnte man, aufgrund von nicht beantragten Vorlizenzen, jedoch nicht antreten. Auch zu Beginn dieser Saison platziert sich das Team um Knut Powilleit mit 9 eingefahrenen Siegen auf der Führungsposition der Tabelle.

Die Speller Damen fanden durch das spielfreie Wochenende ein wenig Erholung, die sie nutzen um Kräfte im Fitnessstudio zu tanken.
Die Volleyballerinnen freuen sich auf ein spannendes Spiel in Spelle und versuchen die Euphorie des knappen 5-Satz Sieges vom vergangen Spiel gegen den Tuspo Weende mit ins letzte Heimspiel des Jahres zu nehmen.

Jetzt heißt es noch einmal Gas geben, bevor es in die Winterpause geht! Wir würden uns über zahlreiche Unterstützung unserer treuen Fans freuen!

20161205 D1

 

 


Drucken   E-Mail