20171106 D1Gestern Nachmittag war es endlich so weit - nach 106 Minuten hieß es 3:1 (25:23, 25:16, 21:25, 25:19) für uns und wir hatten die ersten drei Punkte im Gepäck. Nach Anlaufschwierigkeiten im ersten Satz (11:17 für den Gegner) haben wir uns mit einer geschlossenen Teamleistung gerade noch rechtzeitig herankämpfen und den ersten Satz gewinnen können. Im zweiten Satz starteten wir konstanter und abgeklärter, sodass wir unsere Führung mit 25:16 und 2:0 ausbauen konnten (Hallo erster Punkt!!! ;) ). Im dritten Durchgang übte Braunschweig mit starken Aufschlägen mehr Druck aus, während wir in den entscheidenden Momenten zu unkonzentriert agierten - 21:25. Als wäre nichts gewesen starteten wir im vierten Satz mit guten Aktionen in Aufschlag und Abwehr wie die Feuerwehr. Jetzt galt es, die Führung endlich einmal zu halten und den Sieg nach Hause zu bringen. Beim Stand von 20:18 machten wir es für unsere mitgereisten Fans noch einmal spannend, behielten aber die Nerven und gewannen am Ende sicher und verdient mit 3:1. Wir sind richtig glücklich und freuen uns riesig über die ersten drei Punkte. Nächste Woche wollen wir in Schledehausen an diese Leistung anknüpfen und wenn möglich in der Tabelle einen weiteren Schritt nach oben machen. Danke an alle gedrückten Daumen und an alle, die die ganze Zeit an uns geglaubt haben!! 

Aktuelles

Facebook

Volleyball SC Spelle-Venhaus

Termine Volleyball

Keine Termine gefunden
Go to top